FIRMENGRÜNDUNG UND GESCHICHTE

Malermeister Michael Ehrhardt gründete 1937 ein Maler- und Tünchergeschäft in Baiersdorf. In zweiter Generation trat Bau-Ing. Werner Ehrhardt 1958 als Nachfolger die Leitung des Betriebes an. Seit dieser Zeit war dem Betrieb neben dem Maler- und Tüncher-Handwerk die Bauabteilung hinzugekommen, die heute die Grundlage der aktuellen Firmenbezeichnung Ehrhardt-Bau GmbH & Co.KG darstellt.
fga
Bau-Ing. Werner Ehrhardt


Seit 1968 hat sich das Unternehmen mit dem Bereich Schlüsselfertigbau ein weiteres Standbein geschaffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen bis heute erfolgreich tätig. Wir können bis zu 65% der am Bauwerk erforderlichen Gewerke und Leistungen mit eigenen Mitarbeitern abdecken.
Die Umfirmierung der Einzelfirma in eine GmbH erfolgte im Jahr 1979.

Heute sind im Firmengebäude der Ehrhardt Bau GmbH & Co.KG ausserdem das renommierte Immobilien-Büro Riedl-Marga-Immobilien, die Schreinerei Johannes Pieger, sowie der Garten und Landschaftsbaubetrieb Paulus und Buchmüller ansässig.
Vereint unter einem Dach komplettieren wir somit das Angebot und den Service für Sie in allen Fragen und Wünschen die Ihre Immobile, Ihr Grundstück oder Ihre geplante Baumaßnahme betreffen.